Schlagwort-Archive: rechtsanwaltshaftung

Anwaltshaftung für fehlerhafte Güte- oder Schlichtungsanträge

Schadenersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung Neckargemünd, den 19. Juni 2015 – Einen Schadensersatzanspruch wegen fehlerhafter Anlageberatung muss man nicht unbedingt im Wege einer Klage geltend machen. Alternativ dazu bieten sich auch Beschwerden etwa bei Ombudsleuten an, wie zum Beispiel beim Bundesverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank- und Kapitalmarktrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anwaltshaftung für fehlerhafte Güte- oder Schlichtungsanträge

Anwaltshaftung: wenn der Anwalt beim falschen Gericht Berufung einlegt

Eigentlich sollte es unmöglich sein, aber es ist vor wenigen Wochen tatsächlich passiert. Für einen Mandanten hatten wir vor dem Landgericht Frankfurt/Main ein Urteil wegen einer an ihn zu zahlenden Maklercourtage erstritten. Der Anwalt des Gegners legte am letzten Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank- und Kapitalmarktrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anwaltshaftung: wenn der Anwalt beim falschen Gericht Berufung einlegt